Standort Hamburg

Gesundheitsmanager*in (m/w/div)

Das erwartet dich

  • Entwicklung und Implementierung einer nachhaltigen Strategie zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Erstellung von Konzepten, Handlungsleitfäden, Vereinbarungen, Berichten und Budgetplanungen für die Bereiche Arbeitssicherheit und Gesundheit
  • Planung und Umsetzung von Programmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung sowie von bedarfs- und zielgruppenorientierten Kampagnen
  • Verantwortung und Koordination des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM)
  • Tracking relevanter Kennzahlen sowie Ableitung und Evaluation von Maßnahmen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Gremien, Ausschüssen und Kooperationspartnern
  • Durchführung von Umfragen, Gefährdungsbeurteilungen, Prognosen und Reportings
  • Auswahl und Steuerung von Dienstleistern und Expert*innen aus dem Gesundheits- und Arbeitssicherheitsbereich
  • Möglichkeit, in einem wachsenden Unternehmen und HR-Team zu arbeiten

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsmanagement, Public Health, Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Gesundheitswesen oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Betrieblichen Gesundheitsmanagement oder in einer vergleichbaren Position
  • Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Gesundheitsschutz, in der Analyse relevanter Kennzahlen sowie in der strukturierten Umsetzung gesundheitsfördernder Maßnahmen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent, Resilienz und Empathie
  • Analytische Denkweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gelegentliche Reisebereitschaft

Diese und weitere Benefits erwarten dich:

Hybrides Arbeiten
30 Tage Urlaub
Sport- und Fitnessangebote
Lease a Bike
Workation
YouTube Video anschauen

Mit Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Mehr erfahren

More than just IT.

Die Welt ist digital. Der Handel sowieso. Als internationales Tech-Unternehmen und Teil der Otto Group entwickeln wir seit über 30 Jahren IT- und Beratungs-Lösungen für die digitale Zukunft von Handel und Logistik.

An acht Standorten in Deutschland, Spanien, Indien und Taiwan begleiten über 500 mutige Talente, engagierte Expert*innen und erfahrene Führungskräfte unsere Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group. Angetrieben vom Anspruch nach verantwortungsvollem und nachhaltigem Handeln, setzen wir auf die Eigenverantwortung und Lernbereitschaft unserer Mitarbeitenden und wachsen in einem vielfältigen, wertschätzenden und vertrauensvollen Arbeitsumfeld täglich über uns hinaus.

Dein Kontakt zu uns

Tatjana Roth
Otto Group Solution Provider (OSP) GmbH
Freiberger Str. 35  | Dresden
+49 (0) 151 20589559  | tatjana.roth@ottogroup.com
Bitte beachte den Disclaimer bezüglich der Nutzung des KI-Assistenten.
text bubble Wie kann ich helfen?