10. Februar 2021 | Hamburg

Focus Discount AG: OSP und novomind gewinnen Neukunden

OSP (Otto Group Solution Provider), international agierender IT-Dienstleister für Retail und Logistik, hat gemeinsam mit der novomind AG, führend im Bereich Commerce- und Customer Service-Softwarelösungen, die Focus Discount AG als Neukunden gewonnen. Der in der Schweiz ansässige B2B-Händler vertreibt Büro-, Gesundheits-, Gastro-, Hygiene- und Reinigungsbedarf und setzt künftig auf die Lösungen novomind iPIM und novomind iSHOP. OSP fungiert aufgrund seiner umfangreichen Expertise im B2B-Handel als Implementierungspartner.

OSP begleitet digitalen Change-Prozess


Mit novomind iPIM und novomind iSHOP führt die Focus Discount AG zukunftsfähige Lösungen ein, die je nach Geschäftsentwicklung skaliert werden können. In der ersten Projektphase wird OSP das bestehende Produktdatenmanagementsystem durch novomind iPIM ablösen. Anschließend wird auf Basis des novomind iSHOP ein neuer Webshop aufgesetzt, zunächst in den Sprachen Deutsch und Französisch. Mit Implementierung der neuen System-Infrastruktur werden fehleranfällige Arbeitsprozesse abgelöst und neue Workflows, zum Beispiel für den Umgang mit Artikelstammdaten, eingeführt. OSP verantwortet die Implementierung beider Systeme, bietet entsprechende Schulungen an und begleitet die Focus Discount AG so bei ihrem digitalen Change-Prozess. Denn die beiden Systeme bedeuten nicht nur eine neue Software – damit einher geht eine Neuausrichtung der Vertriebsaktivitäten, in dessen Fokus der Webshop künftig rückt.

Go-Live für Sommer 2021 geplant


Die Umsetzung des Projektes wird sechs Monate umfassen, der Launch des neuen Webshops erfolgt voraussichtlich im Sommer 2021. Rodrigo Areco, Geschäftsführer der Focus Discount AG: „Mit Einführung der neuen Systeme straffen und vereinheitlichen wir Prozesse und treiben die Digitalisierung der Focus Discount AG voran. Mit OSP setzen wir dabei auf einen zuverlässigen Partner, der über langjährige Erfahrung im B2B-Handel und Implementierungs-Know-How verfügt.“ Norbert Gödicke, Geschäftsführer bei OSP, betont: „Der Trend im B2B-Handel zu modernen, effizienten Webshops setzt sich weiter fort. Wir freuen uns, die Focus Discount AG mit unserer Expertise überzeugt zu haben und den Weg der Digitalisierung künftig gemeinsam zu beschreiten.“

Downloads

Pressemitteilung.pdf
Logo FocusDiscount 72dpi ©FocusDiscount.png
Logo FocusDiscount 300dpi ©FocusDiscount.jpg
Logo focusshop 72dpi ©FocusDiscount.png
Logo focusshop 300dpi ©FocusDiscount.jpg
Norbert Gödicke 72dpi ©OSP.jpg
Norbert Gödicke 300dpi ©OSP.jpg

Weitere Neuigkeiten

Boost your Digital Commerce: K5X – Halle 1, Stand 19
OSP auf der K5X – The Future Retail Conference

Treffen Sie uns am 29. und 30. Juni 2022 beim Gipfeltreffen im E-Commerce, der K5X in Berlin. Jetzt Termin vereinbaren!

Whitepaper – 5 Erfolgsfaktoren im Omnichannel Commerce
5 Erfolgsfaktoren im Omnichannel Commerce

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Faktoren für Ihre erfolgreiche Omnichannel-Strategie in unserem neuen Whitepaper.

IONIQ Skincare – TAN
IONIQ Skincare: OSP begleitet Marktlaunch

Smartes Kosmetikprodukt trifft auf langjährige IT-Erfahrung: OSP implementiert Shop-, PIM- und Contact Center-Software für IONIQ Skincare.

CO2 neutral company
OSP ist an deutschen Standorten CO2-neutral

OSP hat für das Kalenderjahr 2020 zum ersten Mal seinen CO2-Footprint ermittelt und stärkt damit Nachhaltigkeit in Handel und Logistik.

Unternehmen und Pressekontakte

Über OSP


Otto Group Solution Provider (OSP) ist als IT-Spezialist für Handel und Logistik für Kunden innerhalb und außerhalb der Otto Group aktiv. Mit über 400 Mitarbeiter*innen an mehreren deutschen und internationalen Standorten entwickelt OSP seit 1991 flexible Software-, E-Fulfilment- und Business Intelligence-Lösungen. Neben dem multifunktionalen Omnichannel-System MOVEX bietet OSP umfangreiche IT-Services für den E- und M-Commerce wie Software-Entwicklung, -Architekturberatung, BI und IT-Consulting.

Pressekontakt OSP
Otto Group Solution Provider (OSP) GmbH
Melanie Steinsiek
Hartzloh 25
22307 Hamburg
T: +49 151 544 354 66
E: presse(at)osp.de

Über novomind


Die novomind AG entwickelt seit über 20 Jahren intelligente, weltweit einsetzbare Omnichannel-Commerce- und -Customer-Service-Software und gehört zu den Technologieführern in Europa. Das Portfolio beinhaltet standardisierte Lösungen für Commerce-Unternehmen und Contact Center und umfasst die Produkte novomind iPIM, novomind iSHOP, novomind iMARKET und novomind iAGENT. Der Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) gehört ebenso zum Leistungsportfolio wie die Vorteile eines internationalen Partnernetzwerkes. Als inhabergeführtes Unternehmen bietet novomind alles, was heute für modernen Omnichannel-Commerce und -Customer-Service notwendig ist. Ein über 400-köpfiges Team betreut derzeit rund 250 Unternehmen und wächst stetig. Zu den zufriedenen Kunden zählen u.a. C&A, CTS Eventim, Globetrotter, Görtz, Mammut, OTTO, Ernsting’s family, EnBW, babywalz und Sixt. Internationale Konzerne, Mittelständler und Verbände vertrauen seit vielen Jahren auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit. www.novomind.com

Pressekontakt novomind
novomind AG
Daniela Köhler
Bramfelder Chaussee 45
22177 Hamburg
T: +49 40 808071 131
E: dkoehler(at)novomind.com